Webdesign-Trends für 2021

Das riesige Universum von Web-Design hat sich in den letzten Jahren sehr entwickelt. Die Praxis dieser professionellen Übung liegt in der Symbiose aus Kreativität und Technologie, dos de los ámbitos con mayor movimiento a escala mundial. So, Es ist keine Überraschung, dass neue auftauchen Webdesign-Trends für 2021.

Entdecken Sie Webdesign-Trends für 2021

Obwohl es sie immer geben wird verschiedene Elemente des Webdesigns, die nie verschwinden werden als einfache Navigation, Datensicherheit und schnelle Ladezeiten, Die neuen Moden werden nicht aufhören, zu sagen und zu gehen, ohne um Erlaubnis zu fragen.

Auch so, bleib auf dem Laufenden über die neuesten Styles und Innovationen der Gilde, könnte dafür sorgen, dass sich Ihre Website im digitalen Ökosystem abhebt. Das Webdesign-Trends für 2021 Versprechen, uns in eine Zukunft voller Science-Fiction zu führen. Kennst du sie noch nicht? In Als De Ideen Wir laden Sie ein, sie kennenzulernen:

Dunkelmodus

Für eine gute Zeit, weißer Hintergrund wurde als die einzige Möglichkeit angesehen, leere Räume auf einer Webseite oder in einer App zu erstellen. Heute sieht die Realität anders aus; und ist, dass einige Designer begonnen haben, dunklere Themen und Elemente hinzuzufügen, bis die Dunkelmodus-Trend markiert einen Meilenstein in 2020 und wird in diesem Jahr fortgesetzt.

Dieser Trend wird genutzt von derzeit große Marken wie Apple und Hublot. Aber, Tatsache ist, dass der dunkle Modus eine neue Möglichkeit darstellt, jeder Website einen modernen und eleganten Touch zu verleihen.

Der Dunkelmodus ermöglicht es Designern, ihre Kreativität besser auszuschöpfen, haciendo que los elementos sean más visibles y que puedan jugar con los colores pasteles y león, die zu einer Mode in der Welt von . geworden sind Grafikdesign. Was ist mehr, Mehrere Studien haben ergeben, dass dieser neue Trend ideal ist, um die Batterielebensdauer zu verlängern und das Sehvermögen durch die Reduzierung von Blaulichtprojektionen nicht wesentlich beeinträchtigt..

Dark Mode ist einer der Webdesign-Trends für 2021

Kompositionen der abstrakten Kunst

Es scheint unglaublich, dass die abstrakten Formen, besonders solche mit primitiven geometrischen Formen wie Kreisen und Quadraten, hoy sean Webdesign-Trends für 2021. Auf den ersten Blick erwecken sie den Eindruck, dass es sich um einfache Figuren handelt, minimalistisch und restriktiv, aber trotzdem, Fachleute aus der Region integrieren sie in komplexe Kompositionen, die Rebellion und Freiheit vermitteln.

Wie gewöhnlich, diese abstrakte Kunstdesigns werden verwendet, um Stockfotos und Abbildungen zu ersetzen. Diese Kompositionen sind explosiv; Sie fühlen sich energiegeladen an und der Mix aus leuchtenden Farben ist ansteckend warm, dando como resultado sitios web expresivos y llenos de vida.

Anti-Design

Das 2020 hat uns eine gute Lektion gegeben: Manchmal ist es notwendig, alle Regeln die Toilette hinunterzuspülen. Anti-Design setzt sich durch und wurde durch die Wiederbelebung des Brutalismus in 2019.

Dieser umstrittene Stil macht starke Präsenz in den sozialen Medien und Popkultur, inklusive Webdesign und Grafikdesign.

Für viele, Anti-Design wird einer der Webdesign-Trends für 2021 roher und beängstigender, deren Essenz darin besteht, Chaos und Hässlichkeit als "skurrile" Antwort auf traditionelle Designstandards zu zwinkern.

Aber trotzdem, für andere, diese Modalität ist ein authentisches Kunstwerk, al estar basada en experimentelle und asymmetrische Designs, Übertreibung, Verzerrung und die Verwendung von Elementen, die nicht sehr auffällig sind, aber was kann Ihre Website von der Konkurrenz abheben?.

Sagen wir dir die Wahrheit? Dieser Trend ist nicht jedermanns Sache!!

Anti-Design ist einer der Webdesign-Trends für 2021

Webdesign nach Ursachen

Das 2020 es war ein jahr sozialer und kultureller Wandel Ja, obwohl wir noch einen langen weg vor uns haben, die änderung war nicht so negativ.

Viele physische Unternehmen waren gezwungen, in das digitale Ökosystem zu migrieren und Websites zu erstellen, um über Wasser zu bleiben. Die gute Nachricht für sie, ist, dass die Designer dem gerecht geworden sind, Erstellen schockierende Designs aus sozialen Gründen, die, umfasst aus Diagrammen von protestantischer Charakter zu Kampagnen, die sich für Rassengerechtigkeit einsetzen, Umwelt und Politik.

La necesidad de transmitir un mensaje de gran alcance será una de las grandes Webdesign-Trends für 2021; und ist, dass diese Art von Arbeit weiterhin ein Instrument zur Bildung sein wird, Nutzer zu bestimmten Themen befähigen und sensibilisieren.

Fazit

Bei der Auswertung der Webdesign-Trends für 2021, Fachleute in der Region scheinen einen gemeinsamen Standpunkt zu haben: anstatt darauf zu wetten, die Spielregeln zu befolgen, Webdesigner versuchen, aus den steifen Korsetts der Vergangenheit auszubrechen, das Gewagte mit dem Gewöhnlichen mischen wie nie zuvor.

Erzähl uns, vom Dark Mode zum Webdesign nach Ursachen, Welche Trends werden Sie in diesem Jahr für Ihre Website mitnehmen? In Als De Ideen Wir können Sie beraten und Ihnen geben, wonach Sie suchen.

Ein Kommentar zu „Webdesign-Trends für 2021

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. erforderliche Felder sind markiert *